„Lebenslang lernen macht glücklich“ (WELT)

Lebenslanges Lernen wirkt sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus und macht zufrieden. Dies ergab die sogenannte „BeLL“-Studie (Benefits of Lifelong Learning), die den individuellen und sozialen Nutzen von Erwachsenenbildung in zehn europäischen Ländern von 2011 bis 2014 erforscht hat. Der Befund ist eindeutig:

„Fast alle bemerkten positive Auswirkungen in ihrem unmittelbaren Umfeld, in Familie, am Arbeitsplatz und anderen sozialen Netzwerken. Lernen, so gaben mehr als 80 Prozent der Befragten in der Studie an, verbessere das allgemeine Wohlbefinden und sorge für mehr Zufriedenheit.“

Hier der Link zum Artikel der WELT: http://www.welt.de/…/Lebenslang-lernen-macht-gluecklich.html

Weiterführende Informationen zur Studie: https://www.die-bonn.de/w…/forschungslandkarte/projekt.aspx…

In diesem Sinne – viel Spaß und gutes Gelingen auf Ihrem Bildungsweg!