Kategorie: Allgemein

Wichtige Informationen zu dieser Website für Sie

Diese Website [https://www.pib-berlin.com/lernlaeden/ bzw. www.lernladen-berlin.com] wird noch bis zum 31.12.2017 aktualisiert. Im neuen Jahr sind die Teams der Berliner LernLäden weiterhin auf individuellen Webseiten für Sie da! Diese erreichen Sie wie folgt:

 

LernLaden Neukölln: www.lernladen-neukoelln.de oder O3O 68 O5 43 77

LernLaden Pankow: www.lernladen-pankow.de oder O3O 32 59 27 OOO

LernLaden Ostkreuz: www.lernladen-ostkreuz.de oder O3O 2O O7 81 39

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ihre Berliner LernLäden

Wir beraten uns, um Sie zu beraten!

Anlässlich unseres diesjährigen LernLaden Tages haben sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Berliner LernLäden am 13. Juni zum fachlichen Austausch getroffen. Dabei haben wir diese Plattform nicht nur genutzt, um sozialpolitische Entwicklungen von Aus- und Weiterbildung zu diskutieren – auch neue konzeptionelle und aktuelle Impulse wurden ins Auge gefasst. Vor diesem Hintergrund spielen der Wandel der Arbeitskultur, Inklusion, Digitalisierung und Flexibilisierung für unsere Beratungsarbeit eine handlungsleitende Rolle. Im Zentrum stehen dabei Sie und Ihr Beratungsanliegen. Damit bleibt unsere Beratung individuell, kostenfrei, innovativ, vernetzt und offen für alle.

Fachberatung zum Quereinstieg als Erzieher*in

Sie haben Interesse am Beruf der Erzieherin/des Erziehers und Fragen zum Quereinstieg?

Die LernLäden bieten in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Beratung zum Quereinstieg.

Die Beratung findet immer donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr statt:

Jeden 1. Donnerstag im Monat: LernLaden Pankow
Jeden 2. Donnerstag im Monat: LernLaden Ostkreuz
Jeden 4. Donnerstag im Monat: LernLaden Neukölln

 

Berlin Tag 2017

Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, eröffnet am Samstag, den 6. Mai 2017 um 11 Uhr den Berlin-Tag.

Im Anschluss kann an Präsentationen und Informationsgesprächen teilgenommen werden. Während der Veranstaltung können Sie einen Einblick sowohl in die Beschäftigungsmöglichkeiten in Schulen und Kitas als auch in das vielfältige Leben der Stadt Berlin gewinnen.

Mitarbeiter*innen der Senatsverwaltung sowie Kooperationspartner*innen sind vor Ort, um über berufliche Perspektiven des Lehrer- oder Erzieherberufs zu informieren. Es wird zu Auswahlverfahren, freien Stellen und über die Stadt Berlin beraten. Quereinsteiger, die sich für diese Berufe interessieren und qualifizieren wollen, sowie Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst sind ebenfalls willkommen.

 

Wo: Fasanenstraße 85 in 10623 Berlin im Ludwig Erhard Haus

Wann: 06.05.2015 von 10:00 bis 15:00 Uhr

Handbuch zur Pädagogischen Beratung erschienen

Handbuch zur Pädagogischen Beratung erschienen

Das Handbuch „Pädagogische Beratung über die Lebensspanne“ von GIESEKE und NITTEL zeigt die Vielschichtigkeit dieser Handlungsform.

Als organisationaler Beratungskontext wird auch die Mobile Bildungsberatung der Berliner LernLäden beschrieben. Susann Kühnapfel (Bildungscoach im LernLaden Neukölln) erläutert den Weg vom Modellprojekt zum festen Beratungsformat.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Handbuch:

Handbuch pädagogische Beratung über die Lebensspanne

Neue Telefonnummer

Neue Telefonnummer:
Der LernLaden Pankow hat eine neue Telefonnummer.
Unter der 030-325 927 000
können Sie Termine zur Beratung vereinbaren, sich über die Angebote der LernLäden informieren oder auch um eine telefonische Beratung bitten.

Der Weiterbildungstag 2016 in Berlin

Zum diesjährigen Deutschen Weiterbildungstag am 29. September gibt es auch in Berlin zahlreiche Angebote und Veranstaltungen. In diesem Jahr stehen die Aktionen unter dem Motto Digitalisierung und Arbeit 4.0.

Auch die LernLäden sind für Sie vor Ort am Campus Charlottenburg der TU Berlin. Informieren Sie sich an unserem Stand über Ihre Chancen und Herausforderungen für berufliche Qualifizierung in der digitalen Welt.

Sie können Fragen klären wie:

  • Wie und wo kann ich meine digitalen Kompetenzen ausbauen?
  • Welche Aus- und Weiterbildungen bringen mich weiter?
  • Wie kann ich meine digitalen Kompetenzen messen und anerkennen lassen?

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Berliner Weiterbildungstag:
http://weiterbildungstag2016.wdb-berlin.de/

„Lebenslang lernen macht glücklich“ (WELT)

Lebenslanges Lernen wirkt sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus und macht zufrieden. Dies ergab die sogenannte „BeLL“-Studie (Benefits of Lifelong Learning), die den individuellen und sozialen Nutzen von Erwachsenenbildung in zehn europäischen Ländern von 2011 bis 2014 erforscht hat. Der Befund ist eindeutig:

„Fast alle bemerkten positive Auswirkungen in ihrem unmittelbaren Umfeld, in Familie, am Arbeitsplatz und anderen sozialen Netzwerken. Lernen, so gaben mehr als 80 Prozent der Befragten in der Studie an, verbessere das allgemeine Wohlbefinden und sorge für mehr Zufriedenheit.“

Hier der Link zum Artikel der WELT: http://www.welt.de/…/Lebenslang-lernen-macht-gluecklich.html

Weiterführende Informationen zur Studie: https://www.die-bonn.de/w…/forschungslandkarte/projekt.aspx…

In diesem Sinne – viel Spaß und gutes Gelingen auf Ihrem Bildungsweg!

Bildungsberatung beugt Arbeitslosigkeit vor

Bildungs- und Berufsberatung hat vielschichtige positive Auswirkungen – das stellt das Europäische Netzwerk für eine Politik lebensbegleitender Beratung (ELGPN) in seinen unlängst veröffentlichten Leitlinien fest. Denn

„leicht zugängliche, professionelle Bildungs- und Berufsberatung hilft dabei, tragfähige Bildungs- und Berufsentscheidungen zu treffen sowie Fehlentscheidungen vorzubeugen, Abbruchquoten aus dem Bildungssystem und Arbeitslosigkeit zu vermeiden […] und gesellschaftliche Teilhabe sowie soziale Inklusion voranzubringen.“

Mehr zu den Leitlinien lesen Sie unter:
www.elgpn.eu/publications